Ösal will einen Lambo kaufen

*pock *pock

Smith?! *pokpokpok

Mann, Ösal, kannst du mich nicht mal fünf Minuten in Ruhe lassen? Was will die Rousseau jetzt schon wieder?

Nichts, keine Panik. Ich bin sozusagen privat hier. Hab' gerade Mittagspause.

Du bist PRIVAT hier?!

Ja, pass auf, ich wollte doch den Lambo bei Lanzilotti kaufen. Heißes Teil, oder?

Und Lanzilotti hat gesagt, dass er ihn so billig verkauft, weil er eigentlich genug Geld auf dem Konto hat 💰💰💰 und die Kohle gar nicht braucht.

Ich wette, dass er lügt.

Ich bin auch unsicher. Könntest du vielleicht mal in deiner Datenbank schauen, ob, äh …

Du willst, dass ich deinem Autohändler hinterherspioniere? Auf keinen Fall!

Komm schon, Smith, nur zwei, drei kleine Infos. Wenn er mich reinlegt, ist meine ganze Kohle weg. Ich würde dich auch zum Essen 🧆 einladen.

Mit Nachtisch 🍰? Und allen Getränken 🍺?

Klar, Smith!

Na gut. Aber erzähl es nicht Kowalsky - und niemandem sonst! Ich kriege ne Menge Ärger, wenn das auffliegt.

Mann Smith, du weißt doch, auf wen du dich verlassen kannst. Also, sein Vorname ist Giovanni. Und das hier muss ich wissen …

  1. Wie viel Geld hat Giovanni Lanzilotti auf dem Konto?
  2. Wie viel Geld verdient Giovanni Lanzilotti monatlich?
  3. Der hat noch eine Frau namens Giulia und zwei Töchter - Sabrina und Francesca. Kannst du mir eine Liste machen, wo draufsteht, was die drei monatlich verdienen und wie viel sie auf dem Konto haben? Vielleicht hat er seine Kohle ja bei denen gebunkert.
  4. Welche Personalausweisnummer hat Giovanni Lanzilotti?
  5. Wonach sucht Giovanni Lanzilotti in Google?
  6. Angeblich hat er den Lambo selbst Anfang Januar 2033 gekauft. Kannst du mal schauen, wonach Lanzilotti vor Februar 2033 in Google gesucht hat?
  7. Ich wette, der ist kriminell. Schau doch bitte nach, ob der irgendwelche Straftaten begangen hat! (Oh Gott - dazu muss ich ja nicht nur wissen, welche pNr der Lanzilotti hat, sondern auch nachschauen, welche id-Nummern die Straftaten haben … Aber vielleicht trotzdem ganz interessant, das rauszufinden …)

So. Jetzt kriegt Ösal seine Liste und ich kann endlich ein Schläfchen machen.